Was Dich ein Führerschein kostet

Bei uns erhältst Du eine hochwertige Betreuung von kompetenten und gut ausgebildeten Fahrlehrern zu fairen Preisen. Wir versuchen alles, dass Du mit möglichst wenigen Fahrstunden Deine Fahrprüfungen auf den ersten Versuch schaffen und somit die Kosten möglichst gering halten kannst.

 

 

Hinweise zum Thema "Führerscheinkosten & Preise"

Billig muss nicht preiswert sein! Billigpreise führen oft zu mangelhafter Betreuung und häufig auch zu Mehrfachprüfungen!

·         Vergleiche möglichst viele Leistungen (allein der Preis für eine Fahrstunde ist nicht aussagekräftig)

·         Bei der Gebühr Vorstellung zur Prüfung sind bei uns die TÜV Gebühren und die Fahrstunde enthalten. Es kommen keine "versteckten" Gebühren mehr auf Dich zu.

·         Frage nach, ob beispielsweise bei einer nicht bestanden Theorieprüfung ein erneuter Grundbetrag fällig wird - es gibt Fahrschulen, die im Falle des nicht bestehen, dafür noch einmal die Hälfte des Grundbetrages verrechnen

·         Lass Dich kompetent vor Ort beraten! (Wie sieht es generell mit der Erreichbarkeit aus - Bürozeiten/Übungszeiten?)

·         Wieviel Service kann/wird Dir geboten (zusätzlich)

·         Nimm an einem Probeunterricht teil (Wie oft wird eigentlich Theorie unterrichtet pro Woche angeboten?)

Beurteile die Kompetenz der Fahrschule, sowie die Freundlichkeit und das Fachwissen des/r Fahrlehrer/in!

Du möchtest deine Ausbildung in einer angenehmen Atmosphäre genießen, individuell und freundlich behandelt und auf die Zeit nach deiner Ausbildung gut vorbereitet werden?

Dann komm bei uns in der Fahrschule vorbei und informiere Dich über unser Angebot, unsere Preise und lern unser Fahrschulteam kennen.